Cover von Queer wird in neuem Tab geöffnet

Queer

eine deutsche Geschichte vom Kaiserreich bis heute
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Gammerl, Benno (Verfasser)
Jahr: 2023
Verlag: München, Hanser
Mediengruppe: Sachbuch
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Standorte: Gcq Gam Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 09.02.2024

Inhalt

Stichworte: LGBTQIA+, trans, Geschlechtsidentität, Bisexualität, Coming Out, Homosexualität, queer, girls love, boys love, transgender
 
Das Standardwerk zur queeren Geschichte Deutschlands von 1871 bis heute
 
Deutschlands queere Geschichte ist lange vernachlässigt worden. Und so scheint queeres Leben erst in den letzten Jahrzehnten zum Thema geworden zu sein - dabei kämpften Homosexuellenbewegungen bereits im Kaiserreich gegen Ausgrenzung und Diskriminierung. Wie lässt sich die Geschichte gleichgeschlechtlich liebender und gender-nonkonformer Menschen erzählen? Wie stellt sich deutsche Geschichte aus queerer Perspektive dar? Und was ist dran an der Vorstellung einer geradlinigen Emanzipation hin zur Ehe für alle und zur Abschaffung des Transsexuellengesetzes, zu der es hoffentlich bald kommen wird? "Queer" ist das erste populäre Sachbuch, das sich diesen Fragen in einem spannenden historischen Überblick widmet. Eine unverzichtbare Grundlage für die Debatten unserer Zeit.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Gammerl, Benno (Verfasser)
Jahr: 2023
Verlag: München, Hanser
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Gcq
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-446-27607-9
Beschreibung: 270 Seiten
Schlagwörter: Sexualität, Geschichte, Deutschland
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Queer
Fußnote: Literaturverzeichnis Seite 248-261
Mediengruppe: Sachbuch