Cover von Das Mädchen von Agunt wird in neuem Tab geöffnet

Das Mädchen von Agunt

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lorentz, Iny (Verfasser)
Jahr: 2022
Verlag: München, Droemer Knaur
Mediengruppe: Schöne Literatur
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Standorte: / Minithek Erwachsene / Historisches Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 05.07.2024

Inhalt

Osttirol im Jahr 150 nach Christus: In der reichen Stadt Aguntum ringen zwei bedeutende römische Familien um die Vorherrschaft. Dabei ist eine Seite bereit, auch über Leichen zu gehen. Eine junge Sklavin, die der Tochter der anderen Familie gehört und deren Freundin geworden ist, erfährt von dem mörderischen Plan der Gegenseite. Obwohl sie sich nach Freiheit sehnt - da ihr Herz einem Mann gehört, der für eine Sklavin unerreichbar ist -, beschließt sie, ihrer Herrin und deren Familie mit allen Kräften beizustehen. Dabei aber muss sie ihr eigenes Leben aufs Spiel setzen ...

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lorentz, Iny (Verfasser)
Jahr: 2022
Verlag: München, Droemer Knaur
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Historisches
ISBN: 978-3-426-52807-5
Beschreibung: Originalausgabe, 474 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Das Mädchen von Agunt
Mediengruppe: Schöne Literatur