Cover von Die schlafenden Geister des Lake Superior wird in neuem Tab geöffnet

Die schlafenden Geister des Lake Superior

eine Kimberley-Reynolds-Story
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Aaronovitch, Ben (Verfasser)
Jahr: 2023
Verlag: München, dtv
Mediengruppe: Schöne Literatur
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Standorte: Aaro / Krimi Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 16.04.2024

Inhalt

Gestatten: Kimberley Reynolds, FBI. Zuständig für Magie.
 
Agentin Kimberley Reynolds arbeitet in einer Spezialabteilung des FBI, zuständig für seltsame, übernatürliche und schlichtweg okkulte Dinge. Nach dem rätselhaften Hilferuf ihres Exkollegen Henderson muss Reynolds abrupt nach Eloise, Wisconsin, reisen. Die Situation dort ist dramatisch: Ein Eistornado hat Stadtverwaltung und Polizeirevier in einen Trümmerhaufen verwandelt. Henderson ist spurlos verschwunden. Alles deutet darauf hin, dass er gewaltsam entführt wurde - von etwas, das kein Mensch war. Und unversehens hat Reynolds einen Fall am Hals, gegen den jede 'Akte X' wie ein Kinderspiel aussieht.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Aaronovitch, Ben (Verfasser)
Jahr: 2023
Verlag: München, dtv
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Fantasy, Krimi
ISBN: 978-3-423-21877-1
Beschreibung: Deutsche Erstausgabe, 238 Seiten
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Blum, Christine [Übers.] (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Winter's gifts
Fußnote: übersetzt aus dem Englischen
Mediengruppe: Schöne Literatur