Cover von Raus aus der ewigen Dauerkrise wird in neuem Tab geöffnet

Raus aus der ewigen Dauerkrise

mit dem Denken von morgen die Probleme von heute lösen
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Urner, Maren
Jahr: 2021
Verlag: München , Droemer Knaur
Mediengruppe: Sachbuch
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Standorte: Mbk 6 Urn Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 09.08.2024

Inhalt

Unser Leben wird immer mehr zur Herausforderung: Wir sollen Privates und Berufliches unter einen Hut bringen, Gutes tun und immer up to date sein - und wäre das alles nicht genug, verlangen auch Klima-Krise, Corona-Krise, Finanzkrise, Wirtschaftskrise, Demokratiekrise Antworten von uns. Wie treffen wir die richtigen Entscheidungen?
Die gewohnten Denkmuster funktionieren in Zeiten wie diesen nicht mehr, sagt Maren Urner. Folgen wir ihnen, ist der Misserfolg vorprogrammiert. Diesen »statischen« Denkmustern setzt Maren Urner ein Modell des »dynamischen« Denkens entgegen, das sie aus neuen Erkenntnissen der neurowissenschaftlichen und psychologischen Forschung entwickelt: Es braucht Neugier, Mut und Verstehen, um kreativ und lösungsorientiert denken zu können - das ist der einzige Weg zu einem nachhaltigen Leben, das von Kooperation, Sinnstiftung und positiven Beziehungen bestimmt ist.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Urner, Maren
Jahr: 2021
Verlag: München , Droemer Knaur
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Mbk 6
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-426-27841-3
2. ISBN: 3-426-27841-3
Beschreibung: Orig.-Ausg., 281 S.
Schlagwörter: Denken, Krise
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachbuch