Cover von All that's left wird in neuem Tab geöffnet

All that's left

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Raich, Sarah
Jahr: 2021
Verlag: München, Ivi
Mediengruppe: Kinder + Jugendbuch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Standorte: 5.2 A Rai / reality Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Das Klima: unerbittlich
Die Außenwelt: feindlich
Die Zukunft: ungewiss
... es sei denn, man nimmt sie in die eigene Hand!
 
Unerträgliche Hitze, gewaltige Orkane und tödliche Seuchen haben die Erde im Jahr 2059 beinahe unbewohnbar gemacht. Vor all dem ist die 15-jährige Mariana im Haus ihrer Eltern in München sicher - doch sie ist ganz allein und kurz davor aufzugeben. Das ändert sich, als der gleichaltrige Ali bei ihr einbricht. Er reißt sie aus ihrer Verzweiflung und die beiden werden Freunde. Ali will jedoch nicht bleiben. Er erträgt die abgeschlossene Welt im Haus nicht und will weitere Überlebende suchen. Eines Morgens ist er verschwunden, und Mariana fasst einen tollkühnen Plan: Sie wird Ali in die feindliche Außenwelt folgen, zu Fuß über die Alpen ...
 

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Raich, Sarah
Jahr: 2021
Verlag: München, Ivi
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 5.2 A
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis reality
ISBN: 978-3-492-70607-0
2. ISBN: 3-492-70607-X
Beschreibung: Orig.-Ausg., 333 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Kinder + Jugendbuch