Dienstag, 22. September 2020
   
Mediensuche Einfache Suche
Ihre Mediensuche
Omama
Roman
Verfasser: Eckhart, Lisa
Jahr: 2020
Verlag: Wien, Zsolnay
Mediengruppe: Schöne Literatur
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
 Vorbestellen Zweigstelle: Stadtbücherei Standorte: Eckh Status: Entliehen Vorbestellungen: 1 Frist: 15.10.2020
Inhalt
Oma Helga ist 1945 in der Pubertät und kämpft mit ihrer schönen Schwester Inge um die Gunst der russischen Besatzer. Zehn Jahre später wird Helga aufs Land geschickt und soll den Dorfwirt heiraten. Helga und die Wirtin haben damit wenig Freude. 1989 organisiert die geschäftstüchtige Oma Busreisen nach Ungarn, um Tonnen von Fleisch über die Grenze zu schmuggeln. Bevor sie - inzwischen schon über achtzig - in See sticht und mit ihrer Enkelin im handgreiflichen Wettbewerb um den Kreuzfahrtkapitän buhlt...
Details
Verfasser: Eckhart, Lisa
Jahr: 2020
Verlag: Wien, Zsolnay
ISBN: 978-3-552-07201-5
2. ISBN: 3-552-07201-2
Beschreibung: 4. Aufl., 382 S.
Mediengruppe: Schöne Literatur
Start    |    Kinder    |    Mein Konto
Copyright 2011 by OCLC GmbH