Mittwoch, 15. Juli 2020
   
Mediensuche Einfache Suche
Ihre Mediensuche
Vergib uns unsere Schuld
Roman nach einer wahren Geschichte
Verfasser: Lind, Hera
Jahr: 2019
Verlag: München, Diana Verl.
Reihe: Diana; 29224
Mediengruppe: Schöne Literatur
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
 Vorbestellen Zweigstelle: Stadtbücherei Standorte: Minithek Erwachsene Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 07.08.2020
 Vorbestellen Zweigstelle: Stadtbücherei Standorte: Minithek Erwachsene Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 06.08.2020
Inhalt
Als sich die junge Witwe Carina und Pater Raphael das erste Mal begegnen, sind sie sofort vertraut und fröhlich miteinander wie langjährige Freunde. Keiner von beiden denkt zunächst an Liebe, doch bald schon werden die Gefühle füreinander immer größer und mächtiger als der heilige Eid des Zölibats. Carina ist stark und kämpft um den Mann, den sie liebt, denn sie ist schwanger - mit Zwillingen...
Details
Verfasser: Lind, Hera
Jahr: 2019
Verlag: München, Diana Verl.
ISBN: 978-3-453-29224-6
2. ISBN: 3-453-29224-3
Beschreibung: Orig.-Ausg., 397 S.
Reihe: Diana; 29224
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Katholische Kirche, Zölibat
Mediengruppe: Schöne Literatur
Start    |    Kinder    |    Mein Konto
Copyright 2011 by OCLC GmbH